Impressum | Gefällt mir:  Empfehlen via Twitter Empfehlen via Xing Empfehlen via Facebook
Home

Internationale Konferenz

Grünes Wirtschaften im Alpenraum

Die alpenweite Konferenz "Greening the Economy in the Alpine Region", die am 11. Mai 2017 in Rosenheim stattfinden wird, präsentiert Gute Praxis-Beispiele nachhaltigen Wirtschaftens in den Alpen und lädt ein zur Diskussion.

Die Bundesrepublik Deutschland vertreten durch das Umweltbundesamt und das Ständige Sekretariat der Alpenkonvention laden herzlich zu einer alpenweiten Konferenz „Grünes Wirtschaften in der Alpenregion" ein. Die kostenfreie Konferenz wird am 11. Mai 2017 im OVB Medienhaus in Rosenheim ausgerichtet.

Die Konferenz stellt die Empfehlungen, ausgewählte Ergebnisse und Gute Praxis-Beispiele für ein Grünes Wirtschaften in den Alpen vor, die im 6. Alpenzustandsbericht erarbeitet wurden. Eingeladen sind TeilnehmerInnen aus Wirtschaft, öffentlicher Verwaltung, Forschung und der Zivilgesellschaft aller Alpenländer. Auf der Konferenz wird diskutiert, wie Ansätze für eine Grüne Wirtschaft umgesetzt werden können und es sollen erste Ideen für ein Aktionsprogramm entwickelt werden.

Detaillierte Informationen und die Anmeldung zu Konferenz siehe https://www.umweltbundesamt.de/en/greening-the-economy